13 März 2020

Kirschen in Vecchia Grappa di Prosecco Da Ponte

Harmonischer Einklang von Geschmack und Destillat

Die Kirschen der Destillerie Da Ponte sind ein einzigartiges Produkt und sehr beliebt bei allen Genießern, die neue und entschieden außergewöhnliche Geschmackserlebnisse lieben. Für das Rezept wird die Varietät Dolce Durone di Vignola verwendet, die im berühmten „Tal der Kirschen“ in der Nähe von Modena angebaut wird. Nach einer sorgfältigen Auswahl reifen die Früchte im feinsten Grappa di Prosecco.

Beim ersten Verkosten geht der Geschmack der knackigen Duroni in sanfte Anklänge an Cherry über und schmeckt im Abgang zart nach Grappa. Die Kirschen sind nach der Osmose zwischen Spirituose und Frucht bei Raumtemperatur perfekt für den Verzehr mit ihrer Flüssigkeit oder zu einem Vanille- oder Sahneeis oder einem frischen Obstsalat. Das Produkt wird in einem originellen, flaschenförmigen Glasgefäß mit entsprechender Schachtel angeboten.